Salat – schön bunt muss er sein

Von 0 Permalink 0

Salat. Ich liebe Salat. Salat ist nicht nur gesund, sondern schmeckt auch richtig gut. Am liebsten mag ich kunterbunten Salat mit etwas Obst. Denn gerade die Obst-Süße bereichert Salat um eine sehr angenehme Geschmacks-Nuance. Hier das Rezept meines heutigen Salates, den ich als Beilage für ein kleines Fischfilet mit Reis zubereitet habe.

Die Mengenangaben sind für zwei Personen. Zeitaufwand ca. 10 Minuten.

Die Zutaten:

  • Zwei Tomaten
  • Eine kleine Zucchini
  • Eine halbe Mango (nicht zu weich)
  • Frischer Basilikum

Zum Abschmecken und Würzen:

  • Olivenöl
  • Zitronensaft
  • Balsamico-Creme
  • frisch gemahlenen Pfeffer aus der Mühle

Die Zubereitung

Die Zutaten klein würfeln – bzw, den Balsamico klein hacken – und alles in eine Schüssel geben. Im Anschluss mit Olivenöl, Zitronensaft, Balsamico-Creme und ordentlich Pfeffer würzen. Auf Grund der süßen Mango braucht an der Zitrone nicht gespart zu werden. Umrühren – fertig!

Und das Salz?

Seit ein paar Monaten koche ich salzfrei. Selbst der Reis köchelt in salzfreiem Wasser vor sich hin. Warum ich das tue? Salz und Blutdruck vertragen sich nicht so gut. Und z.B. in Käse & Co. ist eh reichlich Salz enthalten.

Freue mich, wenn Euch das Rezept gefällt – vielleicht probiert Ihr es ja mal aus und berichtet mir davon. Oder erzählt mir von Eurem Lieblings-Salat – ich bin gespannt :)

0

No Comments Yet.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.